Krassgrün - Island

Praktikum - nach Island...

Praktikum - nach Island...

als Landwirt/in

als Landwirt/in

Isländer lieben ihre landwirtschaftlichen Erzeugnisse, doch wie werden sie in einem so nördlichen Land hergestellt?

Landwirtschaftliche Praktika können hier in Betrieben mit Milchvieh, Schafen oder Pferden gemacht werden, oder in einem der vielen gemischten Betriebe. In Island gehört es dazu, sich in den familiären Alltag einzubringen.

Programminformationen:

Dauer: 3 – 12 Monate, Kurzzeitpraktikum kann angefragt werden

Hauptsaison: April – Juli

Persönliche Voraussetzungen

Du bist zwischen 18 und 30 Jahre alt, sprichst gut Englisch und hast erste praktische Erfahrungen im gewünschten Produktionsbereich. Einen Führerschein solltest du besitzen und du isst auch Fleisch.

Programmkosten

588 € Partnergebühr + 200 € DBV-Vermittlungsgebühr

Gut zu wissen

Die Vergütung liegt mindestens bei 1.200 € pro Monat inklusive Abzüge für Steuern und Verpflegung. Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden pro Woche mit 1 bis 2 freien Tagen.

 

Partnerwebsite: www.ninukot.is

 

> FAQ

Nichts für dich dabei?